Steuerberatung Rechtsberatung Wirtschaftsprüfung

Newsletter Mai 2018

Zur Übersicht
Blitzlicht Mai 2018 - Aktuelle Nachrichten aus den Bereichen Steuern, Wirtschaft und Recht

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen:

- Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung Mai 2018 und Juni 2018
- Heimliche Aufnahme eines Personalgesprächs berechtigt zur fristlosen Kündigung
- Zulässigkeit einer Umsatz- und Gewinnschätzung auf der Grundlage von Z Bons aus Jahren nach dem Betriebsprüfungszeitraum
- Beitragserstattungen durch berufsständische Versorgungseinrichtungen sind steuerfrei
- Zahlung eines Vorschusses steht Tarifermäßigung für außerordentliche Einkünfte nicht entgegen
- Nachweis der Ausbildungswilligkeit des volljährigen Kinds als Kindergeldvoraussetzung
- Keine Pflicht zur Vergabe lückenlos fortlaufender Rechnungsnummern bei Einnahmenüberschussrechnung
- Berücksichtigung einer zukünftigen Steuerbelastung bei den Wertfeststellungen für Zwecke der Erbschaftsteuer
- Aufwendungen für Jubiläums-Wochenende können als Betriebsausgaben abzugsfähig sein
- Zuordnung einer teilweise betrieblich genutzten Doppelgarage zum gewillkürten Betriebsvermögen
- Keine unterschiedlichen Steuersätze bei einheitlicher Leistung
- Differenzbesteuerung für Reiseleistungen

Nähere Infos zu den einzelnen Themen entnehmen Sie bitte folgendem PDF:

Blitzlicht Mai 2018

Bei Fragen zu unserem Newsletter stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Für den Inhalt der übermittelten Informationen übernehmen wir keine Haftung.

 

Ansprechpartner

Johann Schranner

Tel: +49 86 31 / 16 03 - 0
schranner@berater-kanzlei.bayern

Zur Übersicht
Standorte

Richard-Wagner-Straße 12
84453 Mühldorf a. Inn
Tel: +49 86 31 / 16 03 - 0
Fax: +49 86 31 / 16 03 - 33
info@berater-kanzlei.bayern

Barrierefreier Zugang

Reischlstraße 2
84503 Altötting
Tel: +49 86 71 / 95 777 - 70
Fax: +49 86 71 / 95 777 - 80
info@berater-kanzlei.bayern